Die Weine der Domaine ‘Les Yeuses’

| 27. März 2012 | 0 Kommentare Alles lesen

Schon diesen Samstag geht es weiter mit der nächsten Sortimentsverkostung. Auch dieses Mal stehen die Weine eines südfranzösischen Weinguts auf dem Programm, nämlich jene der Domaine Les Yeuses in der Bucht von Mèze, gegenüber von Sète am Bassin de Thau, im zentralen Languedoc. Auf mehr als 60 ha haben die Brüder Jean-Paul et Michel Dardé Chardonnay, Sauvignon, Vermentino, Viognier, Syrah, Merlot und Muscat angepflanzt und stellen handwerklich einwandfreie Landweine her.

Domaine Les Yeuses (für Grossansicht klicken)

Um die besten Resultate bei der Herstellung ihrer Weine zu erzielen arbeiten die Brüder Jean-Paul und Michel Dardé auf ihrer bäuerlichen Domaine eng mit kompetenten Weinexperten und natürlich mit einem erfahrenen Önologen zusammen. Das Zusammenspiel dieses Teams sorgt dann für vorbildliche Landweine die nicht nur preislich die reinste Freude sind, sondern auch noch jene hohe Qualität haben, die man zu diesem Preis mit der Lupe suchen muss. Sie beweisen mit ihren Weinen, dass man auch preiswerte Top-Qualität produzieren und sich gleichzeitig positiv von Ramschqualitäten abheben kann. Man muss es nur wollen.

Die Landweine der Domaine Les Yeuses sind allesamt für den unkomplizierten täglichen Genuss gemacht und eignen sich deshalb nicht für die allzu lange Lagerung. Sie sind frisch und gehören jung getrunken. Dank der konsequenten Ertragsreduzierung, klimatisierten Edelstahltanks für die Weissweine und gebrauchten Holzfässern für die Rotweine gelingt es vortrefflich, dass man Weine mit intensiver Fruchtausbeute sowie saftig reifen Geschmack ins Glas bringt.

Jean-Paul & Michel Dardé

Auch diese Weine wurden uns nach unseren Gesprächen auf der im November 2011 in Nürnberg stattgefundenen K&U Hausmesse von Alexander Krossa, Inhaber von Les Vins Krossa in Frankreich, für unsere Verkostungen zur Verfügung gestellt. Auch dafür natürlich besten Dank nochmal an dieser Stelle.

In den nächsten Wochen werden wir Ihnen in drei Verkostungsrunden die Landweine der Domaine Les Yeuses vorstellen und in gewohnter Weise darüber berichten. In der nachfolgenden Übersicht sehen Sie bereits die drei Termine für die jeweiligen Veröffentlichungen. Wir wünschen Ihnen wie üblich viel Spass mit den Weinen der Domaine Les Yeuses und freuen uns schon wieder sehr darauf für Sie verkosten und berichten zu dürfen.

1. Runde:
Grenache ‘Les Fruits Murs’ 2009
Syrah ‘Les Epices’ 2009
2. Runde:
Sauvignon Blanc 2010
Muscat Petit Grain 2010
3. Runde:
Viognier 2010

Alle Weine der Domaine Les Yeuses wurden uns von Alexander Krossa, Inhaber von Les Vins Krossa, Frankreich, zur Verfügung gestellt. Es finden insgesamt drei Verkostungsrunden statt. (Alle Bilder via Les Vins Krossa)

Stichwörter: , , , ,

Kategorie: Blog, Domaine Les Yeuses (F)

Ihr Kommentar