Blog

Weiss für lau

Weiss für lau

Immer wieder ein Thema, immer wieder und sehr oft ein richtiger Zirkus darüber, was ein Wein kosten darf, wieviel man ausgeben kann, soll, darf, um einen guten Tropfen zu bekommen. Immer wieder eingeworfen auch die ominöse 5 Euro-Untergrenze ab der ein Wein geniessbar sein soll. Dazu eines vorne weg: Es schmeckt dem der teuerste Wein […]

13. September 2016 | 0 Kommentare Alles lesen
Naturwein – Die Lust am Experiment

Naturwein – Die Lust am Experiment

Was wurden – und werden – für Diskussionen geführt wenn irgendwo das Thema Naturwein auftaucht. Alle reden darüber, viele wissen worum es geht, noch mehr haben keine Ahnung davon. Was wird da alles als Naturwein angepriesen was jedoch am Ende nur Schrott und ungeniessbar ist? Was gibt es aber auch für Naturweine, die so grandios […]

16. August 2016 | 0 Kommentare Alles lesen
Petillant Naturel – Der totale Sprudelspass

Petillant Naturel – Der totale Sprudelspass

Seit zwei, drei Jahren taucht auch in unseren Breiten immer öfter das Wort Pet Nat auf. Was letztlich für Pétillant naturel steht und im Grunde nichts anderes als Schaumwein ist. So der Pet Nat unter drei bar Druck aufweist handelt es sich dann um einen Perlwein. Pet Nats kommen, im Gegensatz zum Champagner, ohne zweite […]

12. Juli 2016 | 0 Kommentare Alles lesen
Spass hat eine Farbe: Rosa

Spass hat eine Farbe: Rosa

Jedes Jahr wieder zu Sommerbeginn, gibt es bei mir nur ein Thema; Rosé. Kein anderer Wein wird so “termingerecht” aufgemacht wie Rosé. Dabei kann man diese Weine mittlerweile das ganze Jahr lang trinken, gibt es doch bereits so viele ausgezeichnete rosarote Tropfen die perfekt in jede Jahreszeit passen. Ich rede hier auch nicht von den […]

14. Juni 2016 | 0 Kommentare Alles lesen
Italien ganz mutig

Italien ganz mutig

Bei Italien denken die meisten reflexartig an Montepulciano, Brunello, Barolo, Chianti und Co. Irgendwie sogar verständlich wenn man bedenkt, dass diese Namen lange Zeit für das Beste standen was Italien in Sachen Wein zu bieten hatte. Die Zeiten haben sich geändert, die Weinbereitung sowieso und zahlreiche Winzer haben sich über sämtliche Weinbaugebiete Italiens teils derart […]

10. Mai 2016 | 0 Kommentare Alles lesen
Hauptsache Silvaner

Hauptsache Silvaner

Wussten Sie eigentlich, dass mit dem Silvaner der moderne Weinbau begonnen hat? Bereits 1876 legte Gustav Fröhlich die Grundlagen moderner Klonenselektion, indem er die Nachkommen besonders leistungsfähiger Silvaner-Rebstöcke getrennt vermehrte. Otto Sartorius stelle in den Dreissigern dann fest, dass die Nachkommen der guten Stöcke leistungsfähiger waren als die der schlechten, womit die moderne Klonenkunde geboren […]

12. April 2016 | 0 Kommentare Alles lesen
Rot für lau

Rot für lau

Rot für lau ist das Motto unter dem diese Verkostungsrunde steht. Guter Wein für kleines Geld. Das ist nämlich nicht immer selbstverständlich. In der Regel wird billig gern mit günstig verwechselt und so kommt es sehr oft vor, dass man für billiges Geld auch nur billigen, nämlich seelenlosen Wein bekommt. Hingegen ist der Begriff günstig […]

15. März 2016 | 0 Kommentare Alles lesen
Und es hat blubb gemacht …

Und es hat blubb gemacht …

Wie jedes Jahr wird auch dieses wieder mit zahlreichen Festen, Partys und Bällen eröffnet und wie jedes Jahr knallen dabei zahlreich die Korken. Die einen lauter, die anderen leiser. Ein Ball ohne Sekt oder Champagner ist einfach kein richtiger Ball, ein Fest oder eine Party ohne Blubb ist einfach öde. Deshalb gibt es auch dieses […]

16. Februar 2016 | 0 Kommentare Alles lesen
Von Cowbys für Cowboys

Von Cowbys für Cowboys

Sie müssen nicht unbedingt ein Cowboy sein um auf dieser Tour mitreiten zu können, aber es empfiehlt sich ein wenig fundiertere Kenntnis über Wein zu haben um diese drei “Pferde” richtig “reiten” zu können. Von Cowboys für Cowboys heisst das Motto und es ist nicht schwer zu erraten woher die Weine dieser Themenverkostung kommen. Die […]

14. Januar 2016 | 0 Kommentare Alles lesen
Toni Zöhrers SAND-Symposium

Toni Zöhrers SAND-Symposium

Hört sich schon fein an wenn man zu einem Symposium eingeladen ist. Und wichtig. Dabei bedeutet das Wort, das sich von Symposion ableitet, nichts anderes als “gemeinsames, geselliges Trinken”. Schon die alten Griechen bzw. Römer wussten eben, wie man Kinder umtauft um nur ja kein allzu grosses Aufsehen zu erregen. Heute nutzen Wissenschaftler und Politiker […]

28. November 2015 | 1 Kommentar Alles lesen