Weingut Draxler – Sortimentsverkostung

| 6. Dezember 2011 | 0 Kommentare Alles lesen

Blaufränkisch durch das Land

Im Zuge des Projektes ‘Burgenländisch durch den Winter‘ werden von weinquellen.at aktuell die Weine der burgenländischen Winzer vorgestellt um diese einer entsprechenden Öffentlichkeit näher zu bringen. Dabei kam ich auch ins Gespräch mit dem jungen, ambitionierten Winzer Andreas Draxler. Das erfreuliche Ergebnis war, dass wir von weinquellen.at in den nächsten Monaten in mehreren Verkostungsrunden einen Teil seines umfangreichen Sortiments an Weinen verkosten dürfen. Dafür recht herzlichen Dank nochmal auch an dieser Stelle.

Seite mehreren Generation gibt es das Weingut Draxler bereits. Auf diesem werden seit 2007 auf einer Rebfläche von 15 Hektar nach organisch biologischen Grundsätzen und Richtlinien die Weingärten gepflegt und die Weine vinifiziert.

Seit 1997 steht nun Andreas Draxler von der Produktion bis zur Vermarktung hinter seiner Weinstilistik und betrachtet seine Tätigkeit als Winzer als eine Art der Selbtsverwirklichung. Dazu sagt er: “Höchster Genuss entsteht für mich dort, wo man den Dingen und sich selbst die nötige Zeit vergönnt.” Nach diesem Motto arbeitet er im Weinberg und im Keller und produziert seine Weine mit so wenig Eingriffen in die Natur und in den Wein wie nur möglich.

Wir von weinquellen.at freuen uns jedenfalls schon wieder, Ihnen in der nächsten Zeit eine Auswahl der Weine dieses sympathischen Winzers vorstellen zu dürfen und sind sicher, dass wir wieder das eine oder andere höchst köstliche Tröpfchen in unseren Gläsern haben werden. Am 8. Dezember geht es los!

Termine:

1. Verkostungsrunde:
Blaufränkisch ‘Haschendorf’ 2009
Blaufränkisch ‘Altes Weingebirge’ 2009
2. Verkostungsrunde:
Cuvée ‘Primus’ 2010
Blaufränkisch ‘Neckenmarkt’ DAC Mittelburgenland 2009
3. Verkostungsrunde:
‘Preiner Berg’ Zweigelt 2008
‘Florian’ Cuvée 2009

Alle Weine für die Verkostung wurden uns freundlicherweise von Andreas Draxler vom gleichnamigen Weingut Draxler aus Haschendorf aus dem ‘Blaufränkischland’ im Burgenland zur Verfügung gestellt. Es finden insgesamt drei Verkostungsrunden mit jeweils 2 Weinen statt.

Stichwörter: , ,

Kategorie: Blog, Weingut Draxler (A)

Ihr Kommentar