‘red dot design’ award für «Collection Chandra Kurt»

| 15. Oktober 2012 | 0 Kommentare Alles lesen

Am Mittwoch 24. Oktober 2012 werden an der red dot Gala in Berlin die diesjährigen Awards verliehen. Unter den Gewinnern in der Kategorie Communication Design ist auch die Brand Agentur clear of clouds aus Zürich. Prämiert wird das Packaging Design der Weinlinie «Collection Chandra Kurt» von Provins Valais. Diesen Monat erhält die «Collection Chandra Kurt» den red dot design award – eine der weltweit renommiertesten Design-Auszeichnungen. Aus knapp 7000 eingereichten Arbeiten aus 43 Ländern, wurde die Schweizer Weinlinie in der Kategorie «Packaging Design» mit einem «Winner 2012» ausgezeichnet. Verantwortlich für die Kreation des Markenauftritts ist die Zürcher Brand Agentur clear of clouds.

Die «Collection Chandra Kurt» ist eine Hommage an eine der ältesten Weinregionen der Schweiz, dem Wallis. Traditionsreiche, autochthone Walliser Weinsorten werden in einer zeitgenössischen Vinifizierung einem internationalen, modernen Publikum zugänglich gemacht», erklärt Weinautorin Chandra Kurt. Zur Kreation des Design meint Larissa Kuhl, Mit-Inhaberin und AD der Agentur: “Die Collection Chandra Kurt zelebriert Schweizer Wein und seine weltweite Einzigartigkeit ohne stereotype Klischees der Schweiz zu zeigen. Der Auftritt verbindet Tradition und Trend in einem retro-modernen Vintagelook mit alten, originalen Aufnahmen von Provins Valais.“ Weitere Bestandteile sind die Geschichten dieser speziellen und raren Schweizer Rebsorten auf dem Frontlabel wie auch die einzigartige Zusammenarbeit der Macherinnen, der Weinautorin Chandra Kurt und der Önologin Madeleine Gay, auf der Umverpackung.

Die Jury bewertet die eingereichten Produkte nach verschiedenen Kriterien, etwa Innovation, Funktionalität, formale Qualität, Nachhaltigkeit, Ergonomie, symbolischer und emotionaler Gehalt sowie Selbsterklärungsaspekt eines Produktes. Namhafte Designer und Gestaltungsexperten aus aller Welt werden ausgesucht, um eine möglichst hohe Objektivität bei der Auswahl der Siegerprodukte sicherzustellen. Die Konstellation der Juroren wechselt von Jahr zu Jahr und garantiert ein hohes Mass an Objektivität und Fairness.

Wir gratulieren dazu recht herzlich und freuen uns über diese Auszeichnung auch deshalb, weil wir bereits das Vergnügen hatten alle Weine dieser aussergewöhnlichen Kollektion persönlich kennenzulernen und in Zusammenarbeit mit Chandra Kurt und Provins Valais einen Leser von weinquellen.at mit einer dieser nun preisgekrönten ‘Kisten’ eine Freude gemacht zu haben.

Stichwörter: , , , ,

Kategorie: NEWS

Ihr Kommentar