Letzte Artikel

Una 2015 Frühroter Veltliner

Una 2015 Frühroter Veltliner

Vor ziemlich genau einem Jahr hatte ich den End des Berges 2014, einen Grüner Veltliner der Lage Hundsberg von Leo Uibel aus Ziersdorf im niederösterreichischen Weinviertel im Glas. Auf 7,5 Hektar baut er Grüner Veltliner, Chardonnay, Pinot Noir, Zweigelt und Rivaner an. Auch heute sei noch einmal erwähnt, dass Leo Uibel der Gemeinschaft Junge Wilde […]

15. März 2017 | 0 Kommentare Alles lesen
Alta Mora rosso Etna DOC 2014

Alta Mora rosso Etna DOC 2014

Den “Weissen” vom Ätna hatte ich bereits und war begeistert. Den “Roten” kenne und trinke ich ebenfalls schon eine Weile, habe ihn sogar gelagert und in der WineBANK reisst man ihn mir förmlich aus den Händen. Die Rede ist vom Alta Mora rosso 2014, ein Rotwein vom Ätna, zu 100% aus der autochthonen Rebsorte Nerello […]

3. März 2017 | 1 Kommentar Alles lesen
Leithaberg Weiss DAC 2010

Leithaberg Weiss DAC 2010

Ist schon einige Zeit her, dass ich Weine von Harald Pairits und Werner Ringhofer vom Weingut Die Winzerei aus Grosshöflein im Burgenland verkostet habe. Heute aber steht wieder ein Protagonist der beiden am Tisch der Wahrheit. Und zwar einer, den sie sehr lange zurückgehalten haben weil er gar so unzugänglich war und jetzt gerade am […]

1. März 2017 | 0 Kommentare Alles lesen
Moulin à Vent 2015

Moulin à Vent 2015

Beaujolais is back! Und wie! Lange waren die Weine weg vom Markt, in der Versenkung verschwunden. Zuviel Mist wurde produziert und zuviel Kult betrieben. Seit ein paar Jahren aber ist Gamay wieder auf dem Vormarsch. Und zwar in rasantem Tempo und mit wirklich teils herausragenden Qualitäten. Einer, der wirklich anständigen, nicht weichgespülten oder uniformen Beaujolais […]

17. Februar 2017 | 0 Kommentare Alles lesen
Silvaner Lieblingsstück 2013

Silvaner Lieblingsstück 2013

Nicht umsonst heisst der Silvaner, der heute von Richard Östreicher aus Sommerach in Franken am Tisch der Wahrheit steht, Lieblingsstück. Stammt dieser doch von seiner liebsten Parzelle der Lage Sommeracher Katzenkopf, auf welcher die Rebstöcke auf sandigen Muschelkalk-Böden stehen. Handlese ist selbstverständlich am Weingut Richard Östreicher, lange Maischestandzeiten ebenso. Seinen Silvaner Lieblingsstück 2013 hat er […]

15. Februar 2017 | 0 Kommentare Alles lesen
Cider Jorasses sec (Apfel)

Cider Jorasses sec (Apfel)

Auf 900 bis 1200 Metern Seehöhe wachsen die Apfelbäume Gianluca Tellolis von Cidro Maley im Aostatal. Der Name Maley kommt sowohl vom alten Valdostano-Namen für Apfel (Malus, lat.) wie auch vom aus dem 19. Jahrhundert stammenden Namen für Mont Blanc (Mont Malais). In Saint Marcel, in der historischen Brauerei La Valdôtaine, macht er von den […]

13. Februar 2017 | 0 Kommentare Alles lesen
Camino de Navaherreros 2015

Camino de Navaherreros 2015

Eines vorweg: Merken Sie sich DO Vinos de Madrid. Von dort wird man dieses Jahr und auch die kommenden einges hören. Dafür sorgen wird nicht zuletzt ein Betrieb, den man jetzt schon aufs Radar nehmen sollte; Bodegas Y Viñedos Bernabeleva/Orusco in San Martín de Valdeiglesias/Madrid. Bernabeleva heisst soviel wie “Bärenwald” bzw. “Der Weg des Bären”, […]

3. Februar 2017 | 0 Kommentare Alles lesen
Grüner Veltliner Ruine 2014 natural

Grüner Veltliner Ruine 2014 natural

So ist das, wenn Salzburger beschliessen “in die Ferne” auszuwandern und sich im Kremstal einen Weingarten kaufen. Dann kommen dabei, wie in diesem Fall, sogar richtig schräge Sachen, pardon, Weine raus. Alexander Zöller heisst der “Abenteurer”, hat an der BOKU Landwirtschaft studiert und macht in der Zwischenzeit auch abenteuerlich aufregende Rebensäfte. Einen hatte ich bereits […]

1. Februar 2017 | 0 Kommentare Alles lesen
La Courtade – Eine Reise rückwärts von 2006 – 2000 (Teil I)

La Courtade – Eine Reise rückwärts von 2006 – 2000 (Teil I)

Im Jänner 2016 kam Richard Auther, den ich 2011 in Nürnberg kennenlernte, auf mich zu und fragte mich ob ich Lust und Interesse hätte, seine Weine die er im Laufe der letzten 30 Jahre als „Weinmacher“ bei La Courtade auf der Insel Porqurolles gemacht hat, zu verkosten. In der Zwischenzeit ist Richard seit ein paar […]

31. Januar 2017 | 0 Kommentare Alles lesen
Kirsebaervin 2013 Lot No. 14-09

Kirsebaervin 2013 Lot No. 14-09

Schon einmal etwas von der Stevnsbær-Kirsche gehört? Wenn nicht ist das auch nicht verwunderlich. Wächst diese nämlich nur in Dänemark und dort wieder macht Harald Krabbe, der Besitzer des Gutes Frederiksdal im Norden der Insel Lolland, einen Wein daraus der seinesgleichen sucht; einen Kirschwein. Also nicht er selbst macht ihn, dazu hat er sich Morte […]

30. Januar 2017 | 0 Kommentare Alles lesen