Stichwort: Pinard de Picard

Châteauneuf du Pape Classique 2016

Châteauneuf du Pape Classique 2016

Mehr “quer einsteigen” als es Isabel Ferrando getan hat, kann man wohl nicht. Hat sie zuerst Politikwissenschaften in Grenoble studiert, nebenbei noch Kunstgeschichte und dann 10 Jahre erfolgreich eine Bank geleitet, so hat sie am Ende irgendwann der Wein-Virus gepackt, was sie dazu veranlasste, sich Henri Bonneau, einer Ikone der südlichen Rhône, als ihrem Lehrmeister […]

7. Dezember 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Kreuznacher Kahlenberg 2016

Kreuznacher Kahlenberg 2016

Zum ersten Mal namentlich genannt wurde der Kahlenberg 1499. Heute zählt er zu den Spitzenlagen, was heisst Spitzenlage, er ist DIE Referenzlage der ehemals königlich preußischen Lehr- und Versuchsanstalt (Weinbauschule) für die Beratung der Weinbauregion. Von diesem Südhang kommt heute jener Riesling vom Weingut Dönnhoff aus Oberhausen an der Nahe, der für seinen ganz besonders […]

23. November 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Bourgogne 2016 A Meursault

Bourgogne 2016 A Meursault

Auch wenn es sich “nur” um den “kleinsten” Wein von Henri Boillot handelt, darf man sich von diesem Tropfen wie gewöhnlich feinstes Trinkvergnügen erwarten. Die Winzerlegende, die von der internationalen Presse stets mit Lobeshymnen überschüttet und in höchsten Tönen besungen wird, stellt mit seinen Weinen von den weltweit besten Lagen für Chardonnay aus Meursault, Puligny-Montrachet […]

9. November 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Vieilles Vignes Côtes Catalanes 2015

Vieilles Vignes Côtes Catalanes 2015

Ein Name steht ganz weit oben wenn es um Weltklasseweine aus dem Roussillon geht; Gauby. Was Gérard und Lionel (Vater und Sohn) Gauby aus ihren Schieferlagen und kalkigen Lehmböden mit bis zu 125 Jahre alten Reben in die Flaschen zaubern, zählt Jahr für Jahr zur absoluten Weltspitze. Sie und ihre Weine, die sie auf ihrem […]

26. Oktober 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Rosé Prestige 2013

Rosé Prestige 2013

Seit 1849, dem Gründungsjahr, steht für feinste Rieslinge aus den besten Lagen der Mittelhaardt ein Name; Reichsrat von Buhl. Seit über 150 Jahren ist das Weingut im Familienbesitz und zählt ebenso lange zum Kreis der renommiertesten Weingüter Deutschlands. Dass man in der schönen Pfalz aber nicht nur edle Weine machen kann, beweist man bei von […]

12. Oktober 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Darscho 2015

Darscho 2015

Im tiefsten, untersten Süden des Burgenlandes, direkt im Nationalpark Neusiedlersee/Seewinkel, ist Heinz Velich zu Hause. In Apetlon, unmittelbar an der ungarischen Grenze an der “Langen Lacke” liegt sein Weingut. Die “Lange Lacke” ist die größte von über 40 salzhaltigen Lacken im burgenländischen Seewinkel, wenige Kilometer nordöstlich von Apetlon gelegen. Eine davon heisst “Darscho”, nach der […]

28. September 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Teroldego Rotaliano 2015

Teroldego Rotaliano 2015

Mit allergrösster Freude öffne ich heute wieder einen Wein, der zu meinen absoluten Lieblingstropfen gehört. Verantwortlich dafür zeichnet eine Dame, vor deren Weinen ich Jahr für Jahr respektvoll in die Knie gehe; Elisabetta Foradori aus Mezzolombardo im Trentino. Weltberühmt für ihre Teroldegos, allen voran der legendäre Granato, den ich schon mehrfach im Glas hatte, und […]

17. September 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Faye Bianco 2013

Faye Bianco 2013

1975 starteten zwei junge Männer mit knappen zwei Hektar und wenigen Ressourcen, dafür aber mit unzähligen Ideen und viel Mut in das Abenteuer ihres Lebens. Auf dem Hügel von Faedo liegen heute die Weinberge von Mario Pojer und Fiorentino Sandri, zwischen dem Etschtal und dem Tal der Cembra. 1979 gehörten die beiden zu den ersten, […]

31. August 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Riesling Vulkangestein 2016

Riesling Vulkangestein 2016

Auf dass der Riesling niemals ausgehen möge. Darauf heute einen wunderschönen seiner Gattung vom Weingut Schäfer-Fröhlich aus Bockenau, diesem verträumten Ort an der berühmten Steillage Felseneck. Von einzigartigen, ca. 40 Jahre alten Parzellen der Grand Cru-Lagen Felsenberg und Stromberg. International, wie jedes Jahr, mit Lobgesängen überhäuft, stehen Tim Fröhlichs Weine wie ein Leuchtturm in der […]

17. August 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Les Jardins ROSÉ 2017

Les Jardins ROSÉ 2017

Alles habe ich bereits von Frédéric Albarets Domaine Saint Antonin aus Faugères verkostet, und alles was er so in die Flaschen füllt ist voller Frische, Finesse und Mineralität. Faugères, nördlich von Béziers gelegen, ist als einzige Appellation des Languedoc flächendeckend von schwarzem Schiefer durchzogen, was sich natürlich in den Weinen widerspiegelt. Frédéric Albaret produziert vier […]

20. Juli 2018 | 0 Kommentare Alles lesen