Frisch und fruchtig

| 28. August 2011 | 2 Kommentare Alles lesen

Wie schon erwähnt, hat uns das Haus Joseph Castan Fine aus Baillargues in der französischen Languedoc-Roussillon-Region zwölf Weine zur ausführlichen Verkostung zur Verfügung gestellt.

Diese werden wir in den nächsten Wochen in insgesamt fünf Verkostungsrunden, aufgeteilt nach “Themen” bzw. nach Sortimens-Linien, beschreiben. Heute stehen die letzten zwei Weine aus der umfang- wie auch äusserst erfolgreichen “Elegance”-Reihe am Verkostungstisch.

Diesmal handelt es sich um einen weiteren Landwein aus dem Basissortiment, sowie um einen einfachen weissen “Vin de France” welcher aber einen Vergleich mit einem guten Landwein keineswegs scheuen muss.

Sauvignon Blanc 2010 Elegance

In der 2. Verkostungsrunde von Joseph Castan-Weinen steht ein sortenreiner Sauvignon Blanc 2010 Vin de France aus der “Elegance”-Linie. Der Sauvignon kommt aus der historischen Region Gascogne, im Südwesten Frankreichs. Ein einfacher und typisch französischer Tafelwein, der unkompliziertes Trinkvergnügen bereiten und keinen Vergleich mit einem Landwein zu scheuen brauchen sollte. Ob er dieser Vorstellung auch entsprochen hat lesen Sie im Verkostungsbericht.

Syrah-Grenache Rosé 2010 Elegance

Der zweite Wein der 2. Verkostungsrunde von Castan-Weinen war diesmal die Rosécuvée Syrah-Grenache 2010 Vin de Pays d˚Oc aus der “Elegance”-Linie. Ein Rosé aus 60% Syrah und 40% Grenache. Jener Sorte welche die vierthäufigst angebaute Rebsorte der Welt ist. Die Weingärten an der Grenze zu Pézenas wurden speziell zur Produktion dieser fruchtigen Cuvée ausgewählt. Wie sich der Wein im Test geschlagen hat, lesen Sie im Verkostungsbericht.

Alle Weine für die Verkostungsrunden wurden uns grosszügigerweise von Joseph Castan Fine Wine zur Verfügung gestellt. Besten Dank dafür!

Stichwörter: , , ,

Kategorie: Joseph Castan (F), Verkostet

Kommentare (2)

Trackback URL | Kommentare RSS Feed

  1. Finanzbloggerin sagt:

    Hallo, guter Artikel zum Thema Weine. Hast mir sehr bei der Auswahl eines Weines aus dem Hause Joseph Castan Fine geholfen!

Ihr Kommentar