Reise um die Welt (2. Teil)

| 25. Mai 2012 | 0 Kommentare Alles lesen

Rotweine aus allen Ecken dieser Erde

Der zweite Teil unserer Reise um die Welt und somit gleichzeitig der letzte Teil unserer fast ein Jahr dauernden Weinreise, startet heute mit einem Zinfandel aus Kalifornien in den USA. Danach jetten wir gen Süden nach Mendoza in Argentinien, wo wir einen Malbec verkosten und dann geht es zurück nach Europa ins Dourotal nach Portugal, wo eine Cuvée aus Tinta Roriz, Tinta Nacional und Tinta Barocca auf uns wartet.

Diese drei Rotweine sollen zeigen, dass es sich lohnt die ausgetretenen Wege zu verlassen und sich Neuem und Unbekanntem offen zuzuwenden. Amerika und Argentinien haben mehr zu bieten als nur Massenweine die Millionenhektoliterweise Europa überschwemmen. Aus beiden Ländern kommt auch richtige Spitzenqualität die es wert ist entdeckt zu werden. Und was Portugal angeht; auch dort gibt es ambitionierte und kompetente Winzer die Weine herstellen, welche keinen internationalen Vergleich scheuen müssen. Drei davon haben zum Abschluss für Sie aufgemacht und, wie alle anderen, wurden uns auch diese von der K&U Weinhalle aus Nürnberg zur Verfügung gestellt.

Zinfandel ‘Chiles Canyon Vineyards’ 2008

Napa Valley. Wer kennt dieses Tal nicht oder hat nicht schon wenigstens davon gehört? Für alle die noch immer nicht wissen welch grossartigen Weine aus diesem Teil der USA kommen gibt es als ‘Opener’ dieser Themen-Verkostung einen Zinfandel ‘Chiles Canyon Vineyard’ von der legendären Green & Red Winery. Ein Zinfandel mit Charakter und voller Power. Wie sehr uns dieser Wein, der von drei versteckten Weinbergen stammt geschmeckt hat, lesen Sie im Verkostungsbericht.

Malbec ‘Mendoza’ 2009

Argentinien weckt Träume. Fernweh stellt sich ein und zu gerne würde man einmal richtig Tango tanzen können. Nichttänzer können sich jedoch mit einem Malbec ‘Mendoza’ von Achaval Ferrer trösten. Nicht minder temperantvoll, aber weniger schweisstreibend als ein wilder Tanz. Ein fast schwarzer Wein mit unheimlich viel Kraft in der Flasche verspricht ‘Tango im Mund’. Ob unsere Zunge tanzen lernte, lesen Sie in unserem ausführlichen Verkostungsbericht.

‘douROSA’ Douro tinto 2009

Der letzte Wein unserer Themen-Verkostung ‘Reise um die Welt’ ist ein ‘douROSA’ Douro tinto von Sophia Bergqvist und Jorge Moreira. Ein Alltagswein gekeltert aus den Rebsorten Tinta Roriz, Tinta Nacional und Tinta Barocca. Drei Rebsorten die alt, autochthon und vielversprechend sind. Ein Kraftprotz aus dem berühmten wie heissen Dourotal in Portugal. Wie sehr er seine Muskeln spielen hat lassen, lesen Sie wie immer in unserem Verkostungsbericht.

Stichwörter: , , , ,

Kategorie: K&U Weinhalle (D), Verkostet

Ihr Kommentar