Positives Feedback

| 24. Mai 2011 | 0 Kommentare Alles lesen

Die Arbeit hat sich bezahlt gemacht. Nachdem wir seit kurzem mit unserer Webseite weinquellen.at online sind und jetzt erst einmal tief durchatmen konnten, waren wir sehr erfreut über die vielen positiven Reaktionen. Selbstverständlich haben wir alle Unternehmen die aktuell gelistet sind angeschrieben und über ihre Aufnahme in unsere Bezugsquellen-Übersichten informiert. Ebenso alle Blogger und sonstigen Portalbetreiber. Die meisten liessen es sich auch nicht nehmen uns kurz zurück zu schreiben und uns zur Umsetzung unserer Idee zu gratulieren sowie ihre besten Wünsche auszudrücken.

Positives Feedback

Was uns natürlich am meisten freut ist, dass das Konzept angenommen wurde und das Feedback ohne Ausnahmen positiv war. Nicht nur von den Unternehmen, sondern auch von den bereits gewonnen Lesern. Das beweist uns, dass es sehr wohl einen Bedarf an Informationen die abseits des Mainstreams liegen gibt und Menschen sich mit Wein auf eine andere, ungezwungenere Art und Weise auseinandersetzen wollen.

Wie wir schon am Anfang klar definiert haben, schreiben wir hier nicht für jene die selbst Experten und ausgebildete Weinkenner sind. Wir schreiben für den Weinfreund, der einfach guten Wein für gutes Geld in seinem Glas haben und sich einfach und unkompliziert über Wein und Themen rund um Wein informieren will.

In Zukunft werden wir allgemeine Artikel wie auch spezielle Serien zu unterschiedlichsten Bereichen veröffentlichen und versuchen, dem “Lebewesen” Wein auf einfache, ungezwungene und schnörkellose Weise zu begegnen. Damit jeder versteht wovon geredet wird und Weingenuss ganz einfach Spass macht.

Für all die freundlichen Mails die wir erhalten haben bedanken wir uns hiermit nochmals herzlich und freuen uns jetzt schon auf eine tolle Zeit mit unseren Kunden und Lesern.

Mit allerbesten Grüssen

weinquellen.at & Ihre Runde der Weinfreunde

Stichwörter:

Kategorie: NEWS

Ihr Kommentar