Petillant Naturel – Der totale Sprudelspass

| 12. Juli 2016 | 0 Kommentare Alles lesen

Nahaufnahme von Champagner im Glas Seit zwei, drei Jahren taucht auch in unseren Breiten immer öfter das Wort Pet Nat auf. Was letztlich für Pétillant naturel steht und im Grunde nichts anderes als Schaumwein ist. So der Pet Nat unter drei bar Druck aufweist handelt es sich dann um einen Perlwein. Pet Nats kommen, im Gegensatz zum Champagner, ohne zweite Gärung aus. Die Kohlensäure entwickelt sich in der Flasche, die in der Regel mit einem Kronkorken verschlossen ist. Soviel auf die allereinfachste Art und Weise rasch erklärt wie alles funktioniert. Was die fröhlichen Blubber aber allesamt auszeichnet ist der Trinkspass den sie vermitteln. Nicht nur, dass sie meistens ziemlich leise vor sich hinperlen, sind sie auch preislich für alle interessant, die gerne einmal Blasen UND Spass um kleines Geld geniessen wollen. Dafür sind sie auch gemacht und, wie eingangs bereits erwähnt, es werden immer mehr.

Drei solcher Schaumweine habe ich dazu ausgesucht und präsentiere diese heute unter dem Motto Petillant Naturel – Der totale Sprudelspass. Einer kommt von einem meiner Lieblingswinzer von der Loire, Jo Landron, einer ist rosa und seit Jahren ständiger Begleiter durch den Sommer. Dieser kommt von Coralie und Damien Delecheneaus Domaine La Grange Tiphaine aus der Touraine und der letzte kommt von Marc Castans Domaine Mâmârutá im Fitou, von dem ich auch bereits einige Weine getrunken habe. Alle drei zeichnet eines aus: Sie sind allesamt absolute Experten was Petillant Naturel angeht und produzieren mitunter die besten “Natursprudel” die es in Frankreich gibt.

Ich lade Sie wie immer herzlich ein mich auf meiner Entdeckungsreise zu begleiten und verspreche Ihnen, dass das Weinvergnügen ein richtig grosses wird.

Das sind die Weine die in dieser Themenrunde vorgestellt werden:

Alle Weine zum Thema Petillant Naturel – Der totale Sprudelspass sind bei K&U Weinhalle erhältlich.

Stichwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Blog, K&U Weinhalle (D), Verkostet

Ihr Kommentar