Im Blickpunkt

  • Süsswein einmal anders

    Süsswein einmal anders

    Süsswein ist nicht gleich Süsswein. Es gibt so viel mehr als nur die üblichen, hierzulande präsenten Auslesen, Spätlesen, Trockenbeerenauslesen oder Eisweine. Da gibt es so viele anderer “süsse” Versuchungen zu entdecken, dass man sich alleine dieser Gattung Jahre hingeben könnte. Man muss nur das eigene Land verlassen, sich bei den Nachbarn umschauen und feststellen, dass […]

    7. Dezember 2016 | 0 Kommentare Alles lesen
  • Tour de France

    Tour de France

    Nein, diese Runde hat nichts mit Radfahren zu tun, auch wenn das Motto schlicht und einfach Tour de France heisst. Vielmehr handelt es sich in diesem Fall um eine kleine, aber umso feinere Rundreise durch ein paar Anbaugebiete die, alle für sich, zu den grossen in Frankreich zählen und aus denen mitunter die besten Weine […]

    15. November 2016 | 0 Kommentare Alles lesen
  • Mysterium Chenin Blanc

    Mysterium Chenin Blanc

    Chenin Blanc. Jene Rebsorte mit der man hierzulande sehr wenig anfangen kann, und auch will. Weil sie nicht dem typischen Geschmacksideal des Deutschen oder Österreichers entspricht, weil sie zickig ist und im besten Fall auch richtig sauer schmecken kann. Unvereinbar mit dem Harmoniebedürfnis “korrekt erzogener” Weintrinker. Chenin Blanc kann rücksichtslos sein, kann verwirren, fordert oft […]

    18. Oktober 2016 | 0 Kommentare Alles lesen

Letzte Artikel

Albesani 2013 Barbaresco

Albesani 2013 Barbaresco

Barbaresco. Schon der Name löst bei mir erhöhten Speichelfluss aus. Gehört die Rebsorte Nebbiolo nicht umsonst zu meinen absoluten Lieblingen. Wenn dieser dann auch noch von Renato Vaccas Cantina del Pino aus Barbaresco im Piemont kommt, dann ist die Freude umso grösser. Wie alle Weine, ist auch der Albesani 2013 welcher heute am Tisch der […]

11. Mai 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Sulzfelder Blauer Silvaner 2016

Sulzfelder Blauer Silvaner 2016

Zurück in Franken. Zurück beim Silvaner. Zurück bei den Weinen der beiden Vollblutwinzer Wolfgang und Ulrich Luckert vom gleichnamigen Zehnthof Luckert in Sulzfeld am Main. Die Luckerts bewirtschaften ausschließlich ihre in Sulzfeld in den Lagen Maustal und Cyriakusberg liegenden Weinberge. Was waren das für tolle Tropfen die ich bereits von den beiden verkostet habe, was […]

7. Mai 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
‘La Rocca’ Soave Classico DOC 2015

‘La Rocca’ Soave Classico DOC 2015

Soave. Vor nicht allzu langer Zeit noch ein Schimpfwort für Wein. Billigfusel von der Tanke. Alles Vergangenheit. Heute, unter anderem dank der Azienda Vitivinicola Leonildo Pieropan aus Soave, kurz Pieropan genannt, wieder auf einem Niveau, das Weltklasse ist. Vom Berg Monte Rocchetta, der knapp unterhalb der mittelalterlichen Burg, dem Wahrzeichen der Region, liegt, kommt der […]

27. April 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Muscat “L´Amandier” 2016

Muscat “L´Amandier” 2016

Es wird viel zu wenig Elsass getrunken. Dabei hat man dort einiges zu bieten was Wein betrifft. Einer, der sich besonders hervorhebt, ist Matthieu Boesch von der Domaine Leon Boesch in Westhalten. Bereits in der elften Generation betreibt man Weinbau und bewirtschaftet heute 14 Hektar Weinberge, die sich auf 40 Parzellen im südelsässischen “Vallée noble”, […]

23. April 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Liliac – Im Zeichen der Fledermaus

Liliac – Im Zeichen der Fledermaus

Transsilvanien, Heimat des Grafen von und zu Dracula, dunkle furchteinflössende Schlösser und Vampire. Das erste was einem einfällt wenn man dieses Wort hört. Ob etwas dran ist an den Legenden rund um frisches Blut ist nicht bewiesen. Verbrieft jedoch ist, dass aus Siebenbürgen feine Weine kommen, auch dank österreichischer Expertise. Unter der Leitung des in […]

16. April 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Arroyo del Tortolas 2015

Arroyo del Tortolas 2015

Bernabeleva. Längst mehr als nur Geheimtipp. Diese Zeiten sind vorbei. Mittlerweile dürften die meisten bereits wissen, dass Bernabeleva für Weltklasse-Garnachas steht. Was Marc Isart Pinos aus den über 80 Jahre alten Rebstöcken seiner Weingärten in Wein verwandelt ist schlicht aussergewöhnlich. Nirgendwo ist Garnacha frischer, kühler, feiner und eleganter als jener, der die Bodegas Y Viñedos […]

13. April 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Riecine Chianti Classico Riserva 2015

Riecine Chianti Classico Riserva 2015

Allein der Name löst bei mir jedesmal aufs Neue Speichelfluss aus. Gehören die Weine von Riecine aus Gaiole doch zum Besten was das Chianti zu bieten hat. Riecine ist quasi das Aushängeschild der Region und macht als ICEA® zertifizerter Betrieb “Chiantis” von Weltformat. Gegründet vom Engländer John Dunkley, wurde das Weingut von einem anderen Engländer, […]

30. März 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Château Le Puy “Émilien” 2015

Château Le Puy “Émilien” 2015

Bordeaux, und so … heisst es heute. Von dort wo auch Saint-Emilion und Pomerol liegen, kommt der Wein der jetzt und hier am Tisch der Wahrheit steht. Und zwar vom Château Le Puy aus Saint Cibard. Seit 1610 wird dieses Traditionsweingut jeweils von den Vätern an die Söhne übergeben, heute führt Jean-Pierre Amoreau das Weingut […]

14. März 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Chenonceaux Blanc 2015

Chenonceaux Blanc 2015

Als Geheimtip werden die Weine von Vincent Roussely gehandelt, der 2001 den Betrieb von seinem Vater übernommen und ihn komplett neu “aufgestellt” hat. Heute ist Clos Roussely zertifiziert (es wird biologisch produziert) und von den 8 ha kommen Weine, die sich von ihren Mitstreitern der Touraine erheblich unterscheiden. Jener Tropfen der heute hier am Tisch […]

12. März 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Première de Figuière 2016 Rosé

Première de Figuière 2016 Rosé

Langsam aber sicher beginnt man wieder den Frühling herbei zu sehen. Das geht am einfachsten, indem man ein wenig rosarotes Weinvergnügen ins Leben rein bringt und sich geistig auf angenehmere Temperaturen vorbereitet. Dazu eignet sich ein Tropfen, der zum Besten gehört was die Provence zu bieten hat; der Rosé Première de Figuière 2016 von der […]

28. Februar 2018 | 0 Kommentare Alles lesen