Autor: Leo

Weinfreund und Geniesser von guten Tropfen aller Art. Frankophil veranlagt und ein Fan von südfranzösischen Rosés. In Italien bevorzugt in der Maremma und im Piemont 'beWEINheimatet'. Immer wieder gerne richtige Malbecs und artisanale Weine aus den USA. Selbstverständlich auch ein Patriot, der die Weine aus Österreich zu lieben und zu schätzen weiss und sich bemüht auch deutschen Weinen viel mehr Aufmerksamkeit zu schenken. In Summe ein Lehrling der nicht aufhören will jeden Tag aufs Neue über Wein dazu zu lernen.

rss feed

Rosé 2019

Rosé 2019

Der ca. 20 Kilometer lange Landstreifen am Neusiedlersee, der mit zahllosen grossen Lacken durchsetzt ist, scheint endlos zu sein. Mittendrin in dieser Ebene im burgenländischen “Seewinkel” liegt Illmitz, wo man wiederum den Weinlaubenhof Kracher, dessen Name untrennbar mit den besten Auslesen, Spätlesen, Trockenbeerenauslesen Österreichs verbunden ist, findet, und wo man auch kleine Mengen hervorragender Weiss- […]

25. März 2020 | 0 Kommentare Alles lesen
Gevrey-Chambertin 2016

Gevrey-Chambertin 2016

Der Ruf von Claude Dugat, dessen Gevrey-Chambertin wie jedes Jahr zum Besten gehört, was aus dieser berühmten kleinen Gemeinde kommt, ist legendär. Es ist nur eine kleine Domaine in der Gemeinde Gevrey-Chambertin, wo auf gerade einmal 6 ha die mitunter elegantesten Weine des Burgunds erzeugt werden. Gemeinsam mit seinem Vater machte sich Claude Dugat 1976 […]

18. März 2020 | 0 Kommentare Alles lesen
Syrah 2014

Syrah 2014

Sieben Jahre war Maggie Harrison bereits bei Sine Qua Non in Santa Barbara in Ausbildung, als sich die Gelegenheit für Sie bot, Wein aus einem kleinen Teil der Spitze des White Hawk Vineyard herzustellen. Sie nutzte diese Chance und füllte 150 Kisten Lillian Syrah aus dem Jahr 2004 ab, ihren ersten Jahrgang. Seither ist ihr […]

11. März 2020 | 0 Kommentare Alles lesen
Cobrana 2017

Cobrana 2017

Hübsch sein ist das Eine, aber hübsch sein und auch noch was im Köcher, sprich Können zu haben, ist eine andere Sache. Veroinca Ortega kann mit beidem punkten. Die junge Winzerin baut im Bierzo im Nordwesten Spaniens in der Region Kastilien-León, auf Schieferböden ihre Weine an. Die Reben sind 80 bis 100 Jahre alt. Gelernt […]

25. Februar 2020 | 0 Kommentare Alles lesen
Blend Zwei 2016

Blend Zwei 2016

Endlos ist die Ebene im burgenländischen “Seewinkel”, dem ca. 20 Kilometer langen Landstreifen am Neusiedlersee, der mit zahllosen grossen Lacken durchsetzt ist. Mittendrin liegt Illmitz. Dort wiederum findet man den Weinlaubenhof Kracher, dessen Name untrennbar mit den besten Auslesen, Spätlesen, Trockenbeerenauslesen Österreichs verbunden ist. Wo man aber auch kleine Mengen hervorragender Weiss- und Rotweine macht. […]

19. Februar 2020 | 0 Kommentare Alles lesen
Les Auréliens 2018

Les Auréliens 2018

Wer Dujac und Romanée-Conti hört, dem fallen gewöhnlich Weine ein, die vier- oder sogar auch fünfstellig gehandelt werden. Nun, die beiden Namen haben auch mit dem heutigen Wein zu tun, obwohl der nur ein kleiner Weisswein aus Nans-les-Pins in der Provence ist. Denn hinter der Domaine de Triennes stehen Jacques Seysses, Gründer der Domaine Dujac, […]

10. Februar 2020 | 0 Kommentare Alles lesen
Niepoort Secundum 2000

Niepoort Secundum 2000

Wo beginnt man die Geschichte der Niepoorts, dem seit 1842 von der Familie geführtem Unternehmen, zu erzählen? Bei der Quinta de Nápoles, der Quinta de Carril, oder bei der Quinta de Baixo in der Region Bairrada? Bei der Quinta da Lomba im Dão, oder in der Minho-Region, wo man sich letztlich dem Vinho Verde zugewandt […]

5. Februar 2020 | 0 Kommentare Alles lesen
Riesling Sonnenberg 2018

Riesling Sonnenberg 2018

Gelernt hat Johannes Jülg bei absoluten Meistern ihres Fachs; bei Klaus Peter Keller und bei Werner Schönleber. Auf der berühmten Clos des Lambrays im Burgund hat er sich zusätzlich enormes Wissen angeeignet. Gemeinsam mit seinem Vater bewirtschaftet er rund 18 Hektar im Grenzland zwischen Vogesen und Pfälzerwald, dort wo das Elsass die Pfalz berührt. Man […]

24. Januar 2020 | 0 Kommentare Alles lesen
Heidsieck Brut Reserve

Heidsieck Brut Reserve

Piper-Heidsieck gehört zu den ältesten Champagnerhäusern Frankreichs. Keine Geringere als Marie Antoinette war die erste “Markenbotschafterin” für das 1785 gegründete Haus “Heidsieck & Cie.”. 1815 schlossen sich Christian Heidsieck (Neffe des Gründers Florens-Louis) und Henri-Guillaume Piper dem Unternehmen an und bescherten ihm einen Ruhm, der weit über die Grenzen Frankreichs hinaus ging. In den 1950er […]

22. Januar 2020 | 0 Kommentare Alles lesen
Bourgogne blanc 2017

Bourgogne blanc 2017

Wenn es um Weine mit den klingenden Namen Pommard, Volnay, Monthelie, Auxey-Duresses, Meursault und Puligny-Montrachet geht, bleibt bei keinem Weinfreund ein Auge trocken. Und schon gar kein Glas. Ich gehöre da genau so dazu und bei dem Tropfen der heute am Tisch der Wahrheit steht, geht wieder die Sonne in meinem Weinherzen auf. Kommt der […]

11. Januar 2020 | 0 Kommentare Alles lesen