Stichwort: Deutschland

Bone Dry Rosé 2018

Bone Dry Rosé 2018

Seit 1849 steht ein Name für feinste Weine und Sekte aus den besten Lagen der Mittelhaardt; Reichsrat von Buhl. Seit über 150 Jahren ist das Weingut im Familienbesitz und zählt ebenso lange zum Kreis der renommiertesten Weingüter Deutschlands. Richard Grosche und Mathieu Kauffmann vom Weingut Reichsrat von Buhl aus Deidesheim in der Pfalz, haben sich […]

9. August 2019 | 0 Kommentare Alles lesen
Pinot Noir “Schweigen” 2014

Pinot Noir “Schweigen” 2014

Einer geologischen Katastrophe ist es zu verdanken, dass der grosse Rheingraben in seiner heutigen Form existiert. Sie hat durch ihren Einbruch die Bergbuckel des Pfälzerwaldes nach oben befördert und zusammen mit anderen tief liegenden Gesteinsschichten, die Grundlagen für die Rebstöcke des Weinguts Friedrich Becker in Schweigen in der Pfalz gebildet. Gemeinsam machen dort Senior und […]

28. Juni 2019 | 0 Kommentare Alles lesen
Riesling Alte Reben 2017

Riesling Alte Reben 2017

Mosel, Saar und Ruwer. Drei Namen die jedes Rieslingherz augenblicklich höher schlagen lassen. In diesen drei Flusstälern bewirtschaftet das VDP-Weingut Reichsgraf von Kesselstatt, dessen Geschichte bis ins 14. Jahrhundert zurückreicht, 46 Hektar der besten Lagen, wie Sonnenuhr und Goldtröpfchen an der Mosel, Kehrnagel an der Ruwer und Gottesfuss und Scharzhofberger an der Saar, um nur […]

26. Juni 2019 | 0 Kommentare Alles lesen
Kreuznacher Kahlenberg 2016

Kreuznacher Kahlenberg 2016

Zum ersten Mal namentlich genannt wurde der Kahlenberg 1499. Heute zählt er zu den Spitzenlagen, was heisst Spitzenlage, er ist DIE Referenzlage der ehemals königlich preußischen Lehr- und Versuchsanstalt (Weinbauschule) für die Beratung der Weinbauregion. Von diesem Südhang kommt heute jener Riesling vom Weingut Dönnhoff aus Oberhausen an der Nahe, der für seinen ganz besonders […]

23. November 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Rosé Prestige 2013

Rosé Prestige 2013

Seit 1849, dem Gründungsjahr, steht für feinste Rieslinge aus den besten Lagen der Mittelhaardt ein Name; Reichsrat von Buhl. Seit über 150 Jahren ist das Weingut im Familienbesitz und zählt ebenso lange zum Kreis der renommiertesten Weingüter Deutschlands. Dass man in der schönen Pfalz aber nicht nur edle Weine machen kann, beweist man bei von […]

12. Oktober 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Stolzenberg GG 2014

Stolzenberg GG 2014

Reinhard Löwenstein war einer der ersten in Deutschland, der auf wilden Umgebungshefen vergor und seine Moste bewußt auf der Maische stehen ließ. Höhere Phenolgehalte und ein Mehr an Mundgefühl waren das Ergebnis, seine Weine waren und sind (noch immer) anders. Am Weingut Heymann-Löwenstein in Winningen an der Terrassenmosel schwamm man immer schon gegen den Strom, […]

30. Juli 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Halenberg Riesling Auslese 2016

Halenberg Riesling Auslese 2016

Wer Nahe und Riesling sagt, muss auch Emrich-Schönleber sagen. Was das Duo Frank und Werner Schönleber aus seinen legendären Monzinger Lagen “Frühlingsplätzchen” und “Halenberg” Jahr für Jahr hervor zaubert ist schlicht phänomenal. Seit Jahren singt man Hymnen auf deren Rieslinge, die Riege internationaler Journalisten, allen voran Parker, Reinhardt und Co., überschlägt sich nur mit Lobgesängen. […]

25. Mai 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Sulzfelder Blauer Silvaner 2016

Sulzfelder Blauer Silvaner 2016

Zurück in Franken. Zurück beim Silvaner. Zurück bei den Weinen der beiden Vollblutwinzer Wolfgang und Ulrich Luckert vom gleichnamigen Zehnthof Luckert in Sulzfeld am Main. Die Luckerts bewirtschaften ausschließlich ihre in Sulzfeld in den Lagen Maustal und Cyriakusberg liegenden Weinberge. Was waren das für tolle Tropfen die ich bereits von den beiden verkostet habe, was […]

7. Mai 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Kiedrich Turmberg 2016 Erste Lage

Kiedrich Turmberg 2016 Erste Lage

Schon im 19. Jahrhundert hat das historische Weingut Robert Weil Weine an zahlreiche Kaiser- und Königshäuser Europas geliefert. Heute zählt es wohl zu den bekanntesten Deutschlands. Es gibt wohl keinen Weinfreund, dem das “tiffanyblaue” Etikett nicht bekannt ist und der noch nie einen echten Weil im Glas hatte. Was habe ich mich gefreut, als ich […]

11. Januar 2018 | 0 Kommentare Alles lesen
Rieslingsekt brut 2015

Rieslingsekt brut 2015

Bei Klaus Peter Keller und bei Werner Schönleber hat er gelernt und auch auf der berühmten Clos des Lambrays im Burgund hat er sich immenses Wissen angeeignet. Die Rede ist von Johannes Jülg, der gemeinsam mit seinem Vater rund 18 Hektar im Grenzland zwischen Vogesen und Pfälzerwald, dort wo das Elsass die Pfalz berührt, bewirtschaftet. […]

8. Dezember 2017 | 0 Kommentare Alles lesen