Domaine de Valensac – Weinverkostung

| 18. Januar 2012 | 0 Kommentare Alles lesen

Seriöses Handwerk aus dem Languedoc

Schlag auf Schlag geht es in diesem Jahr mit Sortimentsverkostungen von ausgewählten Weingütern aus ganz Europa. Heute haben wir das Vergnügen drei spannende Verkostungsrunden mit Weinen der südfranzösischen Domaine de Valensac ankündigen zu dürfen. Ein Weingut im weltberühmten französischen Languedoc mit nicht minder Aufsehen erregenden Weinen.

Domaine de Valensac (für Grossansicht klicken)

Das Weingut welches seit über einem Jahrhundert im Besitz der Familie Lafon ist liegt in der Gemeinde Florensac, in der Nähe von Valensac im Département Hérault. Es wird von der engagierten Kellermeisterin Edwige Thuille geleitet, welche auch dafür verantwortlich zeichnet, dass das Weingut heute international ausgezeichneten Ruf geniesst. Gerade im Languedoc mit seiner immensen Dichte an Weingütern ist es kein leichtes Unterfangen sich wirklich deutlich von diesen hervorzuheben. Edwig Thuille aber hat das geschafft indem sie auf seriöse handwerkliche Produktion setzt und sich nicht von industriellen Trends oder gar ‘Vorgaben’ verführen lässt.

Die Weine der Domaine de Valensac gehören dank konsequent niedrigsten Erträgen eindeutig zu den hochwertigsten Tropfen aus dem Languedoc. Die Domaine selbst wie auch deren Weine zählen zu den Referenzen der Region und sorgen international mit zahlreichen Auszeichnungen auch immer wieder für Aufsehen. Zu all dem kommt noch der erfreuliche Umstand, dass Edwige Thuille aussergewöhnliche Weine zu höchst erfreulichen, leistbaren Preisen produziert und diese damit wirklich jedem leicht zugänglich macht.

Edwige Thuille (mitte) - Kellermeisterin und Leiterin der Domaine de Valensac

Alle Weine der Domaine de Valensac wurden uns nach unseren Gesprächen auf der im November 2011 in Nürnberg stattgefundenen K&U Hausmesse von Alexander Krossa, Inhaber von Les Vins Krossa in Frankreich, für unsere Verkostungen zur Verfügung gestellt. Dafür besten Dank nochmal an dieser Stelle.

In den nächsten drei Monaten werden wir Ihnen in drei ausführlichen Verkostungsrunden sämtliche Weine der Domaine vorstellen und in bewährter Art und Weise darüber berichten. In der nachfolgenden Übersicht sehen Sie bereits vorab die drei Termine für die Veröffentlichungen. Wir wünschen Ihnen wie üblich viel Spass mit den Weinen der Domaine de Valensac und freuen uns schon sehr darauf für Sie verkosten und berichten zu dürfen.

1. Runde: 21.01.2012
Triade 2008
2. Runde: 24.02.2012
entre nous Sauvignon 2010
entre nous Petit Verdot 2010
3. Runde: 22.03.2012
Grand Valensac 2010
Lafon Prestige 2010

Alle Weine der Domaine de Valensac wurden uns von Alexander Krossa, Inhaber von Les Vins Krossa, Frankreich, zur Verfügung gestellt. Es finden insgesamt drei Verkostungsrunden statt. (Alle Bilder via Les Vins Krossa)

Stichwörter: , , , , , ,

Kategorie: Blog, Domaine de Valensac (F)

Ihr Kommentar